Ford Mustang Hardtop 1966

 
   
 

 

PROJEKT: DIRTY DIANA

 
 

 
 

HOME | Motor 302 | Partliste | Zu verkaufen | Bilder | Info 1966 | Info 1965 | Info 1964

Begin der Demontage: 01.03.2005

 03/ 05 | 04/05 | 05/05 | 06/05 | 07/05 | 08/05 | 09/05 | 10/05 | 11/05 | 12/05 | 01/06 | 02/06 | 03/06 | 04/06 | 05/06 | 06/06 | 07/06 | 08/06 | 09/06 | 10/06 | 11/06 | 12/06 | 01/07 | 02/07 | 03/07 | 04/07 | 05/07 | 06/07 | 08/07 | 09/07 | 10/07 | 11/07 

 
 

 

 

 

 

 

NEUTEILE/UMRÜSTUNG:

Zeitraum: 01.03.2005 - 01.08.2006

Demontage sämlicher Blechteile, Scheiben und Innenausstattungteile

Alle Blechteile wurden bis zum Blech entlackt, grundiert mit Expoxid Grundierung, gefüllert und neu lackiert (Farbe: Amarillo Yo-Yo)

Blech im Bereich der Batterie herausgetrennt und neues Reproteil eingeschweißt.

 

 Neuteile:

-         Kotflügel vorne links und rechts      Kostenpunkt:  ~  € 600.-

-         Tür links               Kostenpunkt:  ~  € 350.-

-             sämtliche Gummidichtungen

-          alle Blindstopfen

-          alle Schrauben wurden durch neue ersetzt

-        alle Kabelbäume im Motorraum und im Amaturenbrett (450.-) erneuert

-          Sitzbezüge wurden neu aufgespannt, Teppich erneuert (120.-), Amaturenbrettabdeckung erneuert (140.-), Rally-Pack verbaut (300.-), Tacho auf KM/h umgebaut (80.-), neuen Himmel eingezogen

-        Türverkleidungen erneuert, Türgriff links und rechts, Spiegel links und rechts,Kurbeln links und rechts

-         Stoßstangen hinten und vorne (200.-), Stoßstangehörner hinten und vorne

-         Rücklichter komplett

-         Blinker vorne komplett mit weißen Blinkgläsern

-         Rückfahrscheinwerfer komplett

 

-         Embleme und Chromteile (Heckfenster, Frontscheibe, Motorhaube, Ornamente Seitlich, Schwellerleisten, Chromeinstiegsleisten, Scheinwerferringe usw.)

 

-         neue Reifen 215/60 R15 auf                        Kostenpunkt:  ~  € 400.-

-         Cragar S/S 7x15 mit Spinners                       Kostenpunkt:  ~  € 400.-

-         Tank und Tankgeber erneuert                       Kostenpunkt:  ~  € 130.-

 

-         Fahrwerk vorne:

          Stoßdämpfer erneuert, 1 Zoll kürzere Spiralfedern verbaut, Federn Isulator und Aufnahme erneuert, Bumpers erneuert

          

-         Fahrwerk hinten:

        Spring Shock Plates, und U-Bolts erneuert, Axle Bumper gewechselt, Highjackers

 

-    Motorraum:

Motor zerlegt und neu aufgebaut (27.08.2006 - 13.09.2006):

Motor 302cui - C8OE - 7H23 auf erstes Übermass (0,3) gebohren

Kurbelwelle original Standardmaß

351er Köpfe (D5TEBrennraum Volumen:60.4   Ventil größe Einlaß /Auslaß: 1.84/1.54  Internal air-injection ports.) mit Roller Rocker Kipphebeln

Steuerkette: Edelbrock EDL-7820 Double-Roller

Nockenwelle: Edelbrock EDL-2122 Performer-Plus Cam and Lifters, Hydraulic Flat Tappet, Advertised Duration 270/280, Lift .448/.472, Ford, Small Block, Kit

Kolben neu:P736/746-030

Hauptlager-,Zylinderkopf-,Pleuelschrauben neu von ARP

Pleuellager, Hauptlager,Kolbenringe Moly-Moly 4" neu

Edelbrock Ansaugbrücke Torker II  EDL-5021  Edelbrock's Torker II intake manifolds feature a single-plane, low-rise design that can give you top-end horsepower without affecting the mid-range. What Edelbrock did was increase the plenum volume and alter the short-side radius of the runners, to give the air/fuel charge a straight shot at the intake valves. That straight shot produces a potent power build from 2,500 to 6,500 rpm.

                 Edelbrock Vergaser 1405 (600cfm) Edelbrock's Performer carburetors feature two-piece, all-aluminum construction for cooler operating temperatures and less warping. There are no gaskets below the fuel bowl level for fewer leaks, and no plastic parts or power valves to blow out. The carbs use easily changed metering rods for precise tuning, and the primary venturi booster is a bottom-feed design for smoother acceleration and better drivability. Also included with every Edelbrock carburetor you will receive a owner's manual. These manuals consist of two sections; Section 1, Theory of Operation and tuning procedures which will help you be prepared to develop your own individualized calibration. Section 2, Tuning procedures will take you through a step-by-step procedure that will enable you to achieve a desirable calibration. For added ease of tuning, a Calibration reference chart for your model of carburetor will be included.

                 Elektronische MSD 6200 Zündung Whether you have a powerful street machine, hard working truck, or trick Street Rod, the multiple sparks of the MSD 6A CD ignitions will ensure complete combustion. Bolt one on and look for quicker ETs, easier starting, reduced plug fouling, more power, and increased fuel economy. They'll work with virtually any 4, 6, or 8-cylinder vehicle with a distributor, as long as it has a 12-18 V electrical system. They can be triggered by breaker points, magnetic pickup, or the output of an electronic amplifier.

                 Kühler (200.-) und Schläuche neu

Luftfilter, Wasserpumpe, Benzinpumpe, Ölpumpe HV, Benzinfilter erneuert

verchromte Ölwanne, Fan Shroud verbaut

                  Fächerkrümmer TRI-Y ceramic coated   Kostenpunkt:  ~  € 350.-

                  2 1/2 Zoll Edelstahl-Auspuffanlage Magnaflow Dual Exhuast mit Tru-X   Kostenpunkt: ~  € 650.-

                 

-         Karosserie:

                  Radkästen, Unterbodenbereich bis aufs Blech abgeschliffen und mit mehreren Schichten Brantho KorruxIst ein seidenglänzender Einkomponenten Beschichtungsstoff mit sehr hoher Haftfestigkeit und Elastizität. Brantho Korrux herkömmlich als Lack zu bezeichnen würde dem Produkt nicht gerecht werden. Es ist lösemittelreduziert, lebensmittelecht und für fast alle Untergründe geeignet (Einsetzbar z.B. auf Metall, allen NE-Metallen, wie Alu Edelstahl oder Zink, und sogar auf harten Kunststoffen). Branto Korrux kann als Grundbeschichtung und / oder Endlack verwendet werden. Es zeichnet sich durch eine sehr hohe Deckkraft aus, wodurch es gegenüber normalen Lacken zu einer sehr guten Kantendeckung kommt. Aufgund der relativ dicken Beschichtung eignet sich B.K. vor allem für den Unterboden und Achsteile. Zur Verarbeitung können Pinsel oder Rolle verwendet werden, die Oberfläche verläuft dabei aber nicht sehr glatt. Verdünen Sie das Produkt mit ca. 5-10% (neben der Spezial-Verdünnung gehen auch Nitro- und 2-K-Verdünnungen, Testbenzin und Terpentinersatz sind weniger geeignet) können Sie Brantho Korrux auch spritzen. Es sollten 2 Schichten aufgetragen werden. B.K. ist bleifrei, alle Farbtöne seidenmatt 3 in 1 schwarz versiegelt.

Neue Frontscheibe

Getriebe neu abgedichtet

Kupplung erneuert

 

Hurst- Competition Plus Shifter erneuert

originale Mittelkonsole eingebaut

 

    DEMNÄCHST:              

Neue Radlager

Differenzial neu abdichten

rechte Steckachse wechseln

Grab-A-Trak® Under Rider Traction Bars montieren (vorhanden)

original Klimaanlage montieren (vorhanden)

Servolenkung einbauen (vorhanden)

Spur, Sturz ,Vergaser, Zündung neu eingestellt

Komplette Hohlraumversiegelung mit  Mike Sanders

 

NEULACK: Amarillo Yo-Yo   Kostenpunkt:  ~  € 2000.-


BASISFAHRZEUG:

V8 - 4736cc - 4,7 Liter

EZ: 01.07.1966

43200 mls Tachostand

Elektronische MSD 6200 Zündung

E1405 Edelbrock Vergaser

Torker II 302 Intake Manifold

Torker Plus Camshaft

Schalthebel: Shelby "quicksteer" pitman and idler arm

H-Zulassung


Mustang Online Shops

KONTAKT

WEBMASTER OF:

WWW.HIT-TAUSCH.DE / WWW.BBURAGOSHOP.DE / WWW.BBURAGO2000.DE  / WWW.HITOMAT.DE